Tanzplan Deutschland
Stempel
Dr. Friederike Lampert2501
Wissenschaftliche Mitarbeit2502

Friederike Lampert, Dr. phil., Ballettstudium an der Hochschule fr Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main und Studium der Angewandten Theaterwissenschaft an der Justus-Liebig-Universitt in Giessen. 10 Jahre professionelle Ttigkeit als Tnzerin und Choreografin. 2002 bis 2006 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Gabriele Klein am Fachbereich Bewegungswissenschaft, Performance Studies / Universitt Hamburg. Sie promovierte zum Thema Tanzimprovisation und wurde mit dieser Arbeit mit dem Tanzwissenschaftspreis NRW 2006 ausgezeichnet. Sie veranstaltet tanzwissenschaftliche Tagungen und ist knstlerische Leiterin des K3-Jugendklubs am K3-Zentrum fr Choreographie/Tanzplan Hamburg auf Kampnagel.

Seit 2008 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Tanzplan Deutschland und ist gemeinsam mit Ingo Diehl Herausgeberin der Publikation Tanztechniken 2010 Tanzplan Deutschland. Ab September 2010 wird sie in einem Forschungsprojekt mit Jir Kylin an der Rotterdamse Dansacademie (Codarts) als Tanzwissenschaftlerin ttig sein.

Neben verschiedenen Fachartikeln publizierte sie: "Choreographieren reflektieren. Choreographie-Tagung an der Hochschule fr Musik und Tanz Kln" (Mnster 2010); "Tanzimprovisation. Geschichte, Theorie, Verfahren, Vermittlung" (Bielefeld 2007).2503

Tanzplan Deutschland

Foto: Stefan Maria Rother2517